Ihre Kriterien lieferten 1 Ergebnis

Als Job-Alarm speichern

Umstieg ins Büro in Voll- oder Teilzeit!

Schwaz, Österreich, Vomp, Ö...
| conSALT Personalmanagement GmbH
Dieses Jobangebot wurde vor 2 Tagen aktualisiert

Sie sind gerade dabei sich umzuorientieren und sind nun auf der Suche nach einer neuen herausfordernden Tätigkeit? Dabei sollte es ein krisensicherer und Lockdown-unabhängiger Job sein?  Dann wagen Sie den UMSTIEG INS BÜRO!

  • Job merken
  •  Empfehlen


Bezirk Reutte

Welche Unternehmen gibt es im Bezirk Reutte?

Im Bezirk Reutte findet man unterschiedlichste Stellenangebote in zahlreichen Unternehmen. Die Plansee Group in Reutte ist auf die Herstellung von Produkten aus den Metallen Molybdän und Wolfram spezialisiert. Für Energiewirtschaft und Umwelt sind die Elektrizitätswerke Reutte zuständig. Ebenfalls in Reute befindet sich der Sitz der Ceratizit Austria GmbH, die Hartstofflösungen für Zerspaltung und Verschleißschutz herstellt. In Höfen produziert und vermarktet die Koch Media GmbH digitale Entertainment-Produkte. Besonders viele Stellen findet man im Bezirk Reutte im Bereich Wellness und Tourismus, so etwa bei Hotels wie dem Alpenhof Wellness und Sporthotel in Ehrwald, dem Hotel MOHR life resort in Lermoos oder dem Hotel Tyrol am Haldensee in Grän.

Was hat der Bezirk Reutte wirtschaftlich zu bieten?

Rund 1.900 Betriebe gibt es im Bezirk Reutte. Die Wirtschaftsstruktur ist geprägt durch bedeutende Industriebetriebe, regionales Gewerbe, aber auch Landwirtschaft. Wichtige Industriestandorte sind Reutte, Elbigenalp, Höfen und Vils. Besonders die Metallindustrie und die Bauwirtschaft sind stak vertreten. Im Ehrwalder Becken, im Tannheimer Tal und im Oberen Lechtal gibt es eine Vielzahl an Jobs in der ausgeprägten Tourismusbranche. 

Wie gut ist die Infrastruktur im Bezirk Reutte?

Der Bezirk Reutte ist vom Tiroler Zentralraum aus über den Fernpass erreichbar. Im Bezirk gibt es ein Krankenhaus, ein Einkaufszentrum und ein großes Angebot an Freizeitgestaltungsmöglichkeiten sowohl für Kultur- als auch Naturbegeisterte. Auch in den kleineren Gemeinden ist die Infrastruktur gut ausgebaut.