Ihre Kriterien lieferten 2 Ergebnisse

Als Job-Alarm speichern

LKW-Fahrer/in für Futtermitteltransport

Bezirk Innsbruck-Land
| Maschinenring
Dieses Jobangebot wurde vor 9 Tagen aktualisiert

Wir sind österreichweit 30.000 Menschen, die im ländlichen Raum vielfältige Dienste erbringen, die Sinn machen und die Region stärken: von Agrardienstleistungen bis zum Personalleasing, von Gartengestaltung bis zum Winterdienst. Für unseren Kunden im Bezirk

  • Job merken
  •  Empfehlen

LKW-Fahrer/in

Bezirk Innsbruck-Land
| Maschinenring
Dieses Jobangebot wurde vor 9 Tagen aktualisiert

Wir sind österreichweit 30.000 Menschen, die im ländlichen Raum vielfältige Dienste erbringen, die Sinn machen und die Region stärken: von Agrardienstleistungen bis zum Personalleasing, von Gartengestaltung bis zum Winterdienst. So groß wir als Ganzes

  • Job merken
  •  Empfehlen


Bezirk Innsbruck-Land

Welche Unternehmen gibt es im Bezirk Innsbruck-Land?

Im Bezirk Innsbruck-Land findet man unterschiedlichste Stellenangebote in zahlreichen Unternehmen. Die Swarovski Optik KG mit Sitz in Absam zählt zu den größten Arbeitgebern und vergibt Stellen in den Bereichen Fertigungstechnik, Forschung & Entwicklung, Marketing & Vertrieb oder Produktion. Das Werk des Familienunternehmens Liebherr in Telfs ist für die Herstellung von Baumaschinen mit hydrostatischem Antrieb und Spezial-Produkten für die Pipeline-Industrie verantwortlich.  Die Gebrüder Weiss GmbH bietet am Standort Hall in Tirol Jobs in den Bereichen Transport, Logistik, Sachbearbeitung oder Administration. Für Druck, Papier und Verpackung ist die Papierfabrik Wattens GmbH & Co KG zuständig. Als weiterer wichtiger Arbeitgeber hat sich die Firma Hollu Systemhygiene GmbH in Zirl etabliert. 

Was hat der Bezirk Innsbruck-Land wirtschaftlich zu bieten?

Rund 9.000 Betriebe gibt es im Bezirk Innsbruck-Land. Die Wirtschaftsstruktur ist sehr gemischt: Im Inntal, im vorderen Stubaital und im Wipptal sind Industrie, Gewerbe und Handel stark vertreten, wichtige Industriestandorte sind etwa Wattens oder das Unternehmerzentrum Aldrans-Sistrans-Lans. Der Tourismus ist am Seefelder Plateau und im hinteren Stubaital besonders ausgeprägt. In der Landwirtschaft ist im klimatisch begünstigten Raum rund um Innsbruck der Gemüseanbau stark verbreitet. 

Wie gut ist die Infrastruktur im Bezirk Innsbruck-Land?

Der Bezirk Innsbruck-Land bietet vieles an Infrastruktur. Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Innsbruck kann ein großes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten sowie Kultur- und Freizeitangeboten leicht erreicht werden. Auch die einzelnen kleineren Gemeinden punkten mit Nahversorgung, Bus und Bahnverkehr, Kultur und Gesundheitsdienstleistungen. Die Freizeitgestaltung in der Natur ist sowohl im Sommer als auch im Winter vielerorts leicht möglich.