Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Zahnärztliche Assistentin / Zahnärztlicher Assistent

Südtiroler Pl., 6020 Innsbr... | Anzeigen-ID: 2344545
Dieses Jobangebot ist vor 771 Tagen ausgelaufen

Wir, die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau, suchen für unser Zahnambulatorium Innsbruck ab sofort eine zahnärztliche Assistentin / einen zahnärztlichen Assistenten.

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung bzw. einschlägige Berufserfahrung. Ein Mundhygiene- und Prophylaxeausbildung ist von Vorteil.

Beschäftigungsausmaß 30 Wochenstunden (bei Bedarf Erhöhung möglich); die Entlohnung erfolgt lt. Kollektivvertrag für Sozialversicherungsträger (DO.A) € 2.031,00 (IB/01, brutto, auf Basis Vollzeit), höhere Endeinstufung nach Anrechnung der vorliegenden Vordienstzeiten möglich. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz, modernstes und familienfreundliches Arbeitsumfeld, ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsangebot sowie eine eigenständige Tätigkeit in einem angenehmen Betriebsklima.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, übermitteln Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Motivationsschreiben) unter

Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau
z.H. Frau Margit Kogler
Lessingstraße 20, 8010 Graz
Email: margit.kogler@vaeb.at

mehr über uns erfahre Sie unter VAEB&Karriere  

Bevorzugte Fähigkeiten

Mundhygiene- und Prophylaxeausbildung

Was wir bieten

Familienfreundlichkeit, Aus- und Weiterbildungsangebot, kollegiales Team, familienfreundliches Umfeld, betriebliche Gesundheitsförderung

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt (Südtiroler Pl., 6020 Innsbruck, Österreich)
Kategorie Medizinische und soziale Berufe
Wellnessberufe
Mindeste Berufserfahrung 2 Jahre
Mindeste Ausbildung Lehre mit Gesellenprüfung
Anstellungsart Teilzeit
Mindestgehalt brutto in € 2,031.00
Erforderliche Sprache Deutsch
Aktivierungsdatum 08.08.2019
Job-Blog Mehr Artikel

Tief nach den Ferien? So bleibt das Urlaubsfeeling lange erhalten

Wer kennt es nicht, man ist den ersten Tag zurück im Büro und fühlt sich schon wieder urlaubsreif. Was man gegen den Blues nach dem Urlaub tun kann und wie man den Erholungseffekt im Alltag „konserviert", verrät die Psychologin Melanie Hausler.

Jobportrait: Vergolder und Staffierer - Die Vergangenheit in die Gegenwart holen

Vergolder und Staffierer wie Thomas und Sebastian Öffner entdecken Vergessenes, erhalten Wertvolles und lassen Altes neu erstrahlen.

Tipps für die perfekte Bewerbung: So beeindruckt man die Personaler

Wie detailliert muss der Lebenslauf sein? Was tun mit Lücken? Welches Foto ist zu wählen? Darf man bei der Bewerbung kreativ sein? Diese Fragen stellen sich viele, die sich für eine neue Stelle bewerben wollen.

Kontakt

Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau

Mehr anzeigen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Fachlehrer*innen

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt


Aufbauwerk sucht Verstärkung...

TT-Anzeigen

Bezirk Innsbruck-Stadt


Kundenbetreuer (m/w/x)

Leonhard Lang GmbH

Bezirk Innsbruck-Stadt


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt