Die Stellenanzeige ist abgelaufen
Suchen Sie in unseren aktuellen Jobanzeigen: neue Suche starten
jobs.tt.com

Facharbeiter/in (m/w/x) für eine Platzwartstelle im Referat „Sportprojekte und Sport"

Innsbruck, Austria, Bezirk Innsbruck-Stadt
Dieses Jobangebot wurde am 06.05.2024 veröffentlicht

Vollzeit - 40 Wochenstunden | ab Juli 2024 | Bewerbungsfrist: 07.05.2024

Die Landeshauptstadt Innsbruck mit fast 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt sich stetig weiter. Wir gestalten tagtäglich gemeinsam unsere Stadt und wachsen - daher suchen wir zur Verstärkung des Teams eine/n Facharbeiter/in (m/w/x) für eine Platzwartstelle im Referat „Sportprojekte und Sport".

Aufgaben:

  • Pflege, Wartung und Instandhaltung sämtlicher städtischer Sportanlagen
  • Unterstützende handwerksspezifische Tätigkeiten im laufenden Betrieb
  • Aufbau, Betrieb und Wartung von Sportanlagen wie z.B. städtische Kunsteislaufplätze, Beachvolleyballplätze, Leichtathletikanlagen
  • Mithilfe bei Sportveranstaltungen
  • EDV-Tätigkeiten (wie z.B. Inventarisierung, Bestellanforderungen, Materialwirtschaft)

Sie bringen mit:

  • Handwerklicher Lehrabschluss (als bspw. Landmaschinentechniker, (KFZ-)Mechaniker, Schlosser, Elektriker, Installateur, Gärtner, Maler) oder Ausbildung zum Facharbeiter in der Landwirtschaft (Berufs- oder Fachschule)

  • Bevorzugt wird eine abgeschlossene Lehre als Installateur oder Mechaniker

  • Führerschein Klasse B, C und F

  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise

  • Organisationsfähigkeit und Problemlösungskompetenz

  • Gute Umgangsformen und selbstbewusstes Auftreten

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie zur Mehrleistung für jährlich ca. 10 - 15 Wochenenddienste und Abendaufsichtsdienste (ca. 2 x pro Woche)

  • EDV-Grundkenntnisse

Zusätzlich erwünscht:

  • Stapler- und Kranführerschein

  • Verlässlichkeit, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft

  • Flexibilität und hohe Einsatzbereitschaft

  • Aufgeschlossenheit und Offenheit für Neues

  • Fähigkeit zum und Interesse am Umgang mit Menschen unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie zur Mehrleistung für jährlich ca. 10 - 15 Wochenenddienste und Abendaufsichtsdienste (ca. 2 x pro Woche)​​​​​​​

Wir bieten:

  • Flexibles Arbeiten (Gleitzeit und Home-Office Möglichkeiten)
  • Mittagessenzuschuss von EUR 6,50 pro Tag
  • Gratis Klimaticket Tirol
  • Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Gesundheits- und Sportangebote
  • Fixe 6. Urlaubswoche ab dem 43. Lebensjahr
  • Sicherer Arbeitsplatz in der öffentlichen Verwaltung

Entlohnung:

Der zu besetzende Dienstposten ist in der Entlohnungsgruppe p3 eingereiht. Das monatliche Mindestentgelt beträgt auf Basis von Vollbeschäftigung €2.731,80 brutto, dieses kann sich auf Grund der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie durch sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteile erhöhen.
(Hinweis für interne BewerberInnen: Dienstklasse I-III)

Bewerbung:

Mit Abgabe der Bewerbungsunterlagen bekunden Sie Ihre Bereitschaft zur Teilnahme an internen wie externen Evaluierungsverfahren und die Zustimmung zur automationsunterstützten Verarbeitung Ihrer Daten.

Die Stadtgemeinde Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteiles an. Frauen sind deshalb besonders eingeladen sich zu bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Ihre Ansprechperson: Verena Stuppner

Arbeitsort Bezirk Innsbruck-Stadt (Innsbruck, Austria)
Kategorie Handwerkliche Berufe
Anstellungsart Vollzeit
Aktivierungsdatum 16.04.2024
Job-Blog Mehr Artikel

Alle Infos zu Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsgespräch

Auf jobs.tt.com gibt es zahlreiche Blogartikel mit wichtigen Informationen rund um die Themen Bewerbungsunterlagen und Bewerbungsgespräch. Hier sind sie alle zusammengefasst.

Alle Infos zur Gehaltsverhandlung

Auf jobs.tt.com gibt es zahlreiche Blogartikel mit wichtigen Informationen rund ums die Thema Gehaltsverhandlung. Hier sind sie alle zusammengefasst.

Lehrlinge in allen Branchen gefragt

Wer in Österreich eine Lehrausbildung einschlagen möchte, kann mit Stand Jänner 2024 unter 227 Lehrberufen wählen. Kontinuierlich können neue dazukommen.

Kontakt

Stadt Innsbruck

Mehr anzeigen
Mitarbeitervorteile
work-schedule.svg Flexible Arbeitszeiten
home-office.svg Home Office
meal-allowance.svg Essenszuschuss
further-education.svg Weiterbildungen
Diese Jobs könnten Sie auch interessieren

Haustechniker_in

TAFIE GmbH

Wattens, Österreich, Bezirk Innsbruck-Land, ...


Versuchstechniker (m/w/d)

Bildungsdirektion für Tirol

Innsbruck, Österreich, Bezirk Innsbruck-Stadt


Servicetechniker im Außendienst (w/m/d)

Prinoth GmbH

Telfs, Österreich, Innsbruck-Land, Österreic...


Brutto-Netto-Rechner

Berechnen Sie Ihr Gehalt